Home | Plauschanlässe | Kontakt | Curlinghalle | Links | Sponsoren | Galerien | Impressum | Newsarchiv
Sponsoren
Provis.ch

Newsdetails

Saisonabschluss

Ligen und Sektionen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLiga A

Das Team Witzig verteidigt den Titel und ist wie im Vorjahr Schaffhauser Meister. Bei Punktgleichheit mit dem zweiten Rang (Team Hottinger) entschied die Direktbegegnung.

Die Teams Gächter und Bührer steigen ab.

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLiga B

Die Teams Försterling und Stettler steigen auf.

Die Mannschaften Allibone und Naef steigen ab.

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLiga C

Die Teams Hagen und Kuhn steigen auf.

Die  Mannschaften Agosti und Maier steigen ab.

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLiga D

Die Teams Jordan und Reschek haben sich den Aufstiegsplatz gesichert.

 

Bei den Ligen steht eine Vergrösserung der Anzahl Teams pro Liga zur Diskussion. Die Ligazugehörigkeit kann demnach erst nach dieser Entscheidung definitiv bestimmt werden.

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSektion Munot

Das Team Witzig hat sich den Meistertitel gesichert

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSektion City

Die Round Robin ist abgeschlossen. in den Playoff-Spielen hat das Team von Andreas Jordan den Sektionsmeistertitel geholt

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSektion Kaufleute

In den Playoff-Spielen hat sich das Team Vetterli im Finale gegen das Team Anhoeck durchgesetzt und ist Sektionsmeister. Den Kaufleute-Cup gewinnt das Team Allibone im Final gegen das Team Stähli.